Something's going on

Events in St. Anton 

Skishow "Schneetreiben" mit Feuerwerk

jeden Mittwoch ab 30.12.2016

Unter dem Titel "Schneetreiben – The snow must go on" haben der Tourismusverband und die Skischulen Arlberg und St. Anton ein spektakuläres Konzept für eine wöchentliche Demo-Show aus der Taufe gehoben. Im WM-Stadion erleben Besucher der Veranstaltung eine multimediale Zeitreise durch die Geschichte des Skisports. Das Thema der Show ist die Entwicklung von Skilauf und Technik im Laufe der Jahrzehnte.

Der Weiße Rausch

22. April 2017

Wenn am 22. April nachmittags die Lifte schließen, geht es im Skigebiet von St. Anton am Arlberg erst richtig los. Es ist der Tag des „Weißen Rausch" – dem Kultskirennen, das seine Teilnehmer alljährlich an ihre sportlichen Grenzen treibt. Schon tagsüber liegt eine knisternde Stimmung in der Luft: Auffällig viele Skifahrer tragen Rennanzüge und überspielen ihre aufsteigende Nervosität mit Witzen in der Gondel oder betont lässigen Gesichtern. Um 17 Uhr wird es ernst: Dann begeben sich 555 Skifahrer, Snowboarder oder Telemarker an den Massenstart beim Vallugagrat.

Jägermeister meets Tyrol Hotel

And now
for something
completely different

Raffl-Gäste sind meist weitgereiste und polyglotte Menschen – aber die wenigsten waren wohl schon in Atlin / Canada. Gesetzt dem Fall, es verschlägt Sie einmal in diesen pittoresken 400-Einwohner-Ort: Unsere Freunde von Atlin Heli Sport, ihr starker Partner wenns um Heli Sport geht! Macht Sinn? Im Raffl's-Universum auf jeden Fall!

Bildergallery
ansehen